Das Praxisteam der Kinderzahnarztpraxis Juliane Gralla  und  Dr.Gisela Zehner

Praxisteam

 

Der Bär kennt alle Mitarbeiterinnen aus unserer Kinderzahnarztpraxis ganz genau und stellt Euch unser Praxisteam vor:

 

 

Hallo liebe Kinder, als Bär bin ich mit allen Mitarbeitern der Kinderzahnarztpraxis Juliane Gralla und Dr. Gisela Zehner am Robert-Brauner-Platz in Herne gut befreundet.

Deshalb kann ich Euch auch über alle etwas erzählen -               fangen wir zuerst einmal mit der Chefin an:

Zahnärztin Juliane Gralla

Zahnärztin Juliane Gralla
Zahnärztin Juliane Gralla

 

Zahnmedizinstudium an der Westfälischen Wilhelmsuniversität Münster

  • Danach 2,5 Jahre Assistenzzeit
  • anschließend 9 Jahre niedergelassen in Herne-Sodingen
  • Seit Dezember 2014 Tätigkeit in unserer Kinderzahnarztpraxis Herne-Mitte

 

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Kinder- und Jugendzahnmedizin
  • Kieferorthopädie

 

 

Zusatzfortbildungen

  • Curriculum Zahnärztliche Hypnose mit Zertifikat (DGZH)
  • Curriculum Kieferorthopädie (Haranni Clinic)
  • Curriculum systemisch-ganzheitliche Kieferorthopädie (GZM)
  • Fortbildungen in Homöopathie für Zahnärzte
  • Fortbildungen Akupunktur für Zahnärzte
  • Curriculum Minimal Invasive Implantologie
  • Fortbildungen/Masterkurse Ästhetische Zahnmedizin

 

Mitgliedschaften:

  • Zahnärztekammer Westfalen-Lippe
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH / MEG)
  • Qualitätszirkel Zahnärztliche Hypnose (DGZH)
  • Arbeitskreis Zahngesundheit Herne

 

Dr. med. Gisela Zehner

Fachzahnärztin für Kinderstomatologie

Dr. med. Gisela Zehner Fachzahnärztin für Kinderstomatologie
Dr. med. Gisela Zehner

 

Zahnmedizinstudium an der Universitätszahnklinik Leipzig

  • Danach 5 Jahre Weiterbildung zur Fachzahnärztin für Kinderstomatologie (Kinderzahnheilkunde)
  • Tätigkeit als wissenschaftliche Assistentin in der Kinderabteilung der Universitätszahnklinik Leipzig
  • Tätigkeit als Kinderzahnärztin an der Fachpoliklinik Leipzig
  •  1990 Niederlassung als Kinderzahnärztin in Herne  

 

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Kinder- und Jugendzahnmedizin
  • Kieferorthopädie

 

Zusatzfortbildungen:

  • Intensive Weiterbildung in Kieferorthopädie für Zahnärzte 
  • Fortbildungen in systemisch-ganzheitlicher Kieferorthopädie 
  • Curriculum Kinder- und JugendzahnMedizin (Pfaff Institut Berlin)

 

  • Hypnoseausbildung mit Zertifikat (DGH und DGZH / MEG)
  • Akupunkturausbildung mit A-Diplom (DÄGfA)
  • Ausbildung in Homöopathie für Zahnärzte mit Zertifikat (DZVhÄ)
  • Fortbildungen in ganzheitlichen Methoden der Zahnheilkunde (GZM)
  • Fortbildungen in NLP und Kinesiologie
  • Weiterbildung wingwave - Coaching mit Zertifikat
  • Weiterbildung in Methoden der energetischen Psychotherapie:
    • Weiterbildung PEP® - Prozess- und Embodimentfokussierte Psychologie nach Dr. Bohne mit Zertifikat  
    • Fortbildung EP – Energetische Psychologie Astrid Vlamynck  
    • Fortbildung NAEM – Negative Affect Erasing Method nach Fred Gallo
    • Fortbildung MFT – Mentalfeldtherapie nach D.Klinghardt

Mitgliedschaften:

  • Zahnärztekammer Westfalen-Lippe
  • Deutsche Gesellschaft für Kinderzahnheilkunde (DGKiZ)
  • Bundesverband der Kinderzahnärzte in Deutschland (BuKiZ)
  • Deutsche Gesellschaft für Zahnärztliche Hypnose (DGZH / MEG)
  • Qualitätszirkel Zahnärztliche Hypnose (DGZH)
  • Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur (DÄGfA)
  • Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin (GZM)

 

 

Liebe Kinder, liebe Eltern,

 

 

Frau Zahnärztin Juliane Gralla ist seit mehreren Jahren in unserer Praxis tätig und hat sich neben der normalen Zahnheilkunde auf Kinderzahnbehandlung und systemische Kieferorthopädie (Bionatorbehandlung) spezialisiert.

 

 

Sie hat ab Januar 2018 die Leitung der Kinderzahnarztpraxis übernommen und führt die Praxis als neue Chefin gemeinsam mit unserem Praxisteam in gewohnter Weise weiter.

 

 

Frau Dr. Zehner hat ihre Arbeitszeit reduziert, wird dem Praxisteam aber auch weiterhin mit Rat und Tat zur Verfügung stehen.

 

 

Frau Gralla ist die Chefin in unserer Kinderzahnarztpraxis, und Frau Dr. Zehner unterstützt sie bei Eurer Zahnbehandlung – aber Ihr könnt Euch bestimmt gut vorstellen:

 

Allein könnten die beiden Zahnärztinnen niemals alles schaffen, was in einer Kinderzahnarztpraxis so den ganzen Tag zu tun ist!

 

Deshalb sind die „guten Geister“ im Hintergrund genau so wichtig, die dafür sorgen, dass Frau Gralla und Frau Dr.Zehner ungestört arbeiten und Eure Zähne behandeln können:

 

Herr Gralla und Herr Zehner

Herr Zehner
Herr Zehner

Herr Gralla und Herr Zehner sind zwei dieser „guten Geister“, die sich mit Computern ganz toll auskennen, teilweise im Praxislabor mitarbeiten und auch immer, wenn ein Gerät mal nicht mehr funktioniert, das sofort wieder in Ordnung bringen. Ich kann Euch sagen, ohne sie wäre das Praxisteam manchmal ganz schön aufgeschmissen! Denn Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, was in einer Zahnarztpraxis, in der nur Kinder behandelt werden, so alles kaputt gehen kann…

 

Die Mitarbeiterinnen der Kinderzahnarztpraxis

Und nun stelle ich Euch die Mitarbeiterinnen in unserer Praxis für Kinderzähne vor:

 


Birgit Bargel - Verwaltungsassistentin

Birgit Bargel
Birgit Bargel

 

Birgit Bargel ist der „gute Geist“ in unserer Verwaltung.

Sie erledigt den gesamten Schriftverkehr und schreibt für Eure Krankenkassen und Versicherungen die Rechnungen über alle Behandlungsmaßnahmen.

An sie müssen sich Eure Eltern wenden, wenn sie Fragen zur Abrechnung oder - z.B. bei der kieferorthopädischen Behandlung - zu Gutachter- und krankenkassentechnischen Problemen haben. 

 

Während der Urlaubszeit oder bei Krankheit von Mitarbeiterinnen hilft Birgit auch gern und kompetent an der Rezeption aus!

 

Laura Roesner -                                                                 Rezeptionssekretärin,  Prophylaxe- und kieferorthopädische Fachassistentin

Laura Roesner
Laura Roesner

Laura Roesner begrüßt Euch an der Rezeption. Bei ihr meldet Ihr Euch an, wenn Ihr in unsere Kinderzahnarztpraxis kommt, und mit ihr könnt Ihr auch die nächsten Behandlungstermine vereinbaren.
Sie ist auch am Telefon für Euch da, wenn Ihr mal einen Termin verschieben müsst, und kümmert sich auch um viele andere organisatorische Angelegenheiten in unserer Kinderpraxis.

Laura ist schon seit ihrer Ausbildungszeit im Praxisteam unserer Kinderzahnarztpraxis tätig, und sie kann noch viel, viel mehr als nur Termine vergeben:

Laura Roesner
Laura Roesner

Nach der Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten hat sie die Weiterbildungen zur Prophylaxeassistentin und danach auch noch die Ausbildung zur kieferorthopädischen Fachassistentin erfolgreich absolviert! Sie kann also in allen Bereichen unserer Kinderzahnarztpraxis einspringen.

Bei den Patienten ist Laura sehr beliebt, denn sie erzählt den Kindern während der Zahnbehandlung wunderschöne Geschichten.

Und stellt Euch vor, sie ist eine richtige Zaubermeisterin!

Ihr seht es auf dem Foto - sie kann wirklich echt zaubern!

Mit dem Zauberstab und einem Zauberluftballon kann sie Euch während der Kinderzahnbehandlung in den Zauberwald fliegen lassen, und mit der Zauberlampe zaubert sie die bunten Zauberfüllungen ganz fest und hart. Zauberhaft!

Mit richtiger Zauberknete macht sie sogar von Euren Zähnen die tollsten Abdrücke, aus denen dann im Labor Gipszähne hergestellt werden.

 

Ulrike Kurella - Prophylaxe- und kieferorthopädische Fachassistentin

Ulrike Kurella
Ulrike Kurella

Ulrike Kurella - Uli genannt - begleitet Euch als kieferorthopädische Fachassistentin während der Zahnspangenbehandlung und weiß über lose und feste Klammern genauestens Bescheid.

Ganz besonders wenn Ihr Probleme bei der Behandlung mit einer festen Zahnspange habt, könnt Ihr Euch vertrauensvoll an sie wenden!

Durch ihre Weiterbildung in zahnärztlicher Hypnose ist sie auch als Assistenz bei der Füllungsbehandlung kleinerer Kinder ganz besonders beliebt.

Ulrike Kurella
Ulrike Kurella

Uli ist darauf spezialisiert, die Zahnteufel Hacky und Dicky mit dem Schlürfi aus ihren Zahnteufelwohnungen herauszujagen und Euch dabei auf einem Luftballonflug in den Zauberwald zu begleiten, wo Ihr ganz viele tolle Sachen sehen, hören und fühlen könnt! 

 

Sie hat auch - wie fast alle unserer Mitarbeiterinnen - eine Ausbildung zur Prophylaxeassistentin absolviert:

Die Prophylaxeassistentinnen polieren und versiegeln Eure Zähne und zeigen Euch, wie Ihr Eure Zähne noch besser putzen könnt. Sie erklären Euren Eltern, wie man mit einem Speicheltest erkennen kann, ob in Eurem Mund die Kariesbakterien sehr aktiv sind, und informieren Euch auch darüber, wie man mit Ozon  die Kariesausbreitung verhindern kann. Auch über verschiedene Maßnahmen zur Stärkung und Kräftigung der Zähne mit Calcium- und Phosphatpräparaten und Flouriden oder einer antimikrobiellen Mundbehandlung zum Verjagen der Kariesbakterien klären sie Euch und Eure Eltern auf, damit Ihr Eure Zähne auch bei kariesanfälliger Zahnsubstanz wirklich gesund erhalten könnt.

 

Monika Dähne - Rezeption, Prophylaxeassistentin, QM- und Hygienebeauftragte

Monika Dähne
Monika Dähne

 Monika Dähne – abgekürzt Moni – ist neben Laura an der Rezeption für die Terminvergabe verantwortlich. 

Sie ist ausgebildete Prophylaxeassistentin und sorgt dafür, dass in unserer Zahnarztpraxis alles mit „Rechten Dingen“ zugeht - sie ist also verantwortlich dafür, dass alle praktischen Arbeiten ordnungsgemäß ablaufen und die Vorschriften des Qualitätsmanagements - ein schweres Wort, das müsst Ihr Euch nicht merken! - genau eingehalten werden.

Monika Dähne
Monika Dähne

 Moni betreut Euch außerdem liebevoll und perfekt bei der Kinderzahnbehandlung, in der Prophylaxe und bei kieferorthopädischen Maßnahmen.

Dabei überprüft sie auch ganz besonders, ob alle Maßnahmen für Hygiene und Sauberkeit und zum Arbeitsschutz in unserer Praxis vorschriftsmäßig erfüllt werden – so müssen z.B. alle Mitarbeiterinnen besondere Arbeitskleidung, Mundschutz und Handschuhe sowie Brillen zum Schutz vor dem blauen Zauberlampenlicht bei der Kinderzahnbehandlung tragen.


Iris Bach - die Zahnfee in unserer Praxis, KFO- und Prophylaxeassistentin

Iris Bach
Iris Bach

Iris Bach ist als kieferorthopädische Fachassistentin in allen Fragen der kieferorthopädischen Behandlung - insbesondere bei festen Zahnspangen - sehr kompetent, da sie bereits langjährige Erfahrungen damit hat.

Aber auch als 'Zahnfee' und Prophylaxeassistentin ist sie bei den kleinen und großen Patienten unserer Kinderzahnarztpraxis sehr beliebt, denn sie säubert und versiegelt Eure Zähne ganz sorgsam und liebevoll.

Iris Bach
Iris Bach

Sie hat auch die Aufgabe, Euch und Eure Eltern in allen Fragen der Zahngesundheit und Vorbeugung von Zahnkrankheiten zu beraten.

Bei der Kinderzahnbehandlung erzählt sie Euch schöne Geschichten und achtet darauf, dass Ihr immer entspannt und locker bleibt - denn dann können die Zahnteufel viel schneller verjagt werden!

 

Carina Radzioch - Prophylaxe- und kieferorthopädische Fachassistentin

Carina Radzioch
Carina Radzioch

Carina Radzioch ist ebenfalls Prophylaxe- und kieferorthopädische Fachassistentin.

Ihr Aufgabengebiet erstreckt sich von der Betreuung der kieferorthopädischen Patienten mit festen und herausnehmbaren Zahnspangen über die individuelle Prophylaxe bis hin zur Assistenz bei der normalen Zahnbehandlung unserer kleinen Patienten.

Carina ist stets fröhlich und ausgeglichen und jeder merkt ihr an, dass sie viel Freude an ihrer Arbeit mit den Kindern hat!

                                                                                                            Carina Radzioch
Carina Radzioch

Carina war viele Jahre in unserer Kinderpraxis tätig, bevor sie ihre zwei Kinder bekommen hat und für einige Zeit aussetzen musste.

Jetzt sind die Beiden so groß, dass sie in den Kindergarten gehen oder von den lieben Omas betreut werden können, und wir freuen uns sehr, dass Carina nun wieder in unser Kinderzahnarztpraxisteam zurück kommen konnte!

Ariane Preisinger - Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin ZMP

Ariane Preisinger
Ariane Preisinger

Ariane Preisinger ist  als Zahnmedizinische Prophylaxeassistentin (ZMP) ausgebildet.

Sie unterstützt insbesondere Frau Gralla bei der Behandlung erwachsener Patienten.
Bei Erwachsenen führt Ariane die professionelle Zahnreinigung fachgerecht und sehr liebevoll durch und bereitet sie auf die PA Behandlung vor.

 

Sie poliert aber auch Eure Kinderzähne, versiegelt die tiefen Fissuren in Euren Backenzähnen und gibt Euch gute Tipps, wie Ihr Euch so gesund ernähren könnt, dass die Zähne ein Leben lang gesund bleiben.

 

Lea Fabian und Kyra Krusch  -                                                              unsere beiden Auszubildenden zur zahnmedizinischen Fachangestellten

Lea Fabian - Auszubildende
Lea Fabian - Auszubildende

Kyra und Lea absolvieren derzeit die Ausbildung zur zahnmedizinischen Fachangestellten in unserer Kinderzahnarztpraxis.

Während Lea im nächsten Jahr die Ausbildung bereits beenden wird, hat Kyra gerade erst damit begonnen.

Unseren beiden Auszubildenden macht die Assistenz bei der Füllungsbehandlung oder auch bei kieferorthopädischen Maßnahmen - wie z.B einen Abdruck von Euren Zähnen  nehmen - sehr viel Spaß, und sie sind darin schon echte Profis!

Kyra Krusch - Auszubildende - von ihr müssen wir noch ein Foto machen!
Kyra Krusch - Auszubildende - von ihr müssen wir noch ein Foto machen!

Die Patienten schätzen die freundliche und liebevolle Art unserer beiden 'Azubis' sehr, deshalb sind sie auch bei allen Kindern und Mitarbeiterinnen sehr beliebt.

Hier seht Ihr, wie weit die Kinder den Mund zur Zahnbehandlung öffnen, damit Lea und Kyra die Zähne gut zählen können!

Von Kyra haben wir noch kein Foto gemacht - aber bald werdet Ihr sie auch hier auf unserer Homepage sehen können!

 

Regula Stern - KFO Zahntechnikerin und Zahnklammerspezialistin

Regula Stern
Regula Stern

Regula Stern – genannt Regi – ist kieferorthopädische Fachzahntechnikerin und stellt in unserem Praxislabor wunderschöne bunte Zahnspangen her, mit denen Eure Zähne gerade gerichtet werden können.

Hier seht Ihr sie mit ihrem Lieblingspatienten Willi – bei ihm sind die Zähne so schief und krumm, dass er seinen Mund gar nicht richtig zumachen kann. Seine Zähne stecken immer zwischen den Lippen, das sieht aus wie bei einem Osterhasen.

Leider trägt Willi seine Zahnspange nur sehr selten und hat deshalb immer noch ganz schiefe Zähne! Denn die Zahnspangen können Eure Zähne nur dann gerade richten, wenn sie auch ganz viel im Mund getragen werden. Der kleine Klammeraffe kann Euch mehr davon erzählen!

 

Marion Wernick - gute Fee im KFO Praxislabor und 'Gipsmeisterin'

Marion Wernick
Marion Wernick

Marion Wernick ist die gute Fee aus dem kieferorthopädischen Praxislabor.

Sie stellt aus den Abdrücken von Euren Zähnen die Gipsmodelle her - das sieht dann voll cool aus, wie echte Zähne! Aber keine Sorge, so richtig beißen können die Gipszähne nicht, sie sehen nur so aus…

Marion ist auch dafür verantwortlich, dass Eure Modelle und Karteikarten immer am richtigen Platz zu finden sind und nach der kieferorthopädischen Behandlung alles im Keller schön ordentlich verstaut und aufbewahrt wird!

 

Marion Wernick
Marion Wernick

Ute Gerresheim - die logopädische Beraterin unserer Kinderzahnarztpraxis in allen Fragen 'Rund um den Mund'

Logopädin und Heilpraktikerin Ute Gerresheim
Logopädin und Heilpraktikerin Ute Gerresheim

 Ute Gerresheim hat in ihrer langjährigen Praxis als Logopädin und Heilpraktikerin sehr viele Erfahrungen gesammelt. Sie berät regelmäßig unsere kleinen Patienten und ihre Eltern in unserer Kinderzahnarztpraxis und gibt ihnen wertvolle Hinweise und Tipps, wie sie mit Übungen zum Mundmuskeltraining ein harmonisches Zusammenspiel aller Muskeln im Mundraum erreichen können.

Das hat einen großen Einfluss auf das Zahn- und Kieferwachstum:

Wenn die Zungen-, Wangen- und Lippenmuskulatur gut trainiert wird und die Kinder von Anfang an richtig schlucken, gut durch die Nase atmen und auch die Lippen immer schön geschlossen halten, entwickelt sich der Kiefer gut und die Zähne wachsen fast von allein ganz gerade!

 

 

Und hier seht Ihr unser Praxisteam beim Betriebsausflug:

 

 

Jetzt könnt Ihr unsere netten und freundlichen Mitarbeiterinnen bestimmt sofort erkennen, wenn Ihr zu uns in die Kinderzahnarztpraxis zu Besuch kommt!

 

Brumm, brumm, Euer Freund der Bär